Abstract System | 73. Wissenschaftlicher Kongress - Der Öffentliche Gesundheitsdienst - Rückenwind für Gesundheit 2024
Deutsch English
Übersicht >>Zum Programm<<   >>Zum Progamm-PDF<<

24.04.2024

UTC+1Saal X.1 und X.2Saal X.3Saal X.4Saal X.5Saal X.6Saal X.7Saal X.8
13:00
 
Vorsitz Fröhmel, Annette (Düsseldorf), Pruskil, Susanne (Hamburg)
13.15
13.30
13.45
14:00
 
Vorsitz Korebrits, Claudia (Leipzig)
 
Vorsitz Rosenkötter, Nicole (Düsseldorf)
5'
RESILIENT – Der Dresdner Gesundheitsindex - kleinräumiges Monitoring des Gesundheitsstatus, des Gesundheitsverhaltens und des Zugangs zur Gesundheitsversorgung
F. Trautmann (Dresden)
23'
Gesundheitsberichterstattung mit GKV Routinedaten – Möglichkeiten, Grenzen und Herausforderungen
F.Tesch (Dresden), A.Zscheppang (Dresden), J.Schmitt (Dresden)
23'
Der Weg zum Gesundheitsindex – Methodisches Vorgehen und erste Ergebnisse
F.Trautmann (Dresden), A. Schmidt (Dresden), F. Bauer (Dresden), R. Weidemann (Dresden), P. Looks (Dresden)
23'
Übertragung des Dresdner Gesundheitsindex: Erfahrungen aus den Partnerkommunen Stuttgart und Frankfurt am Main
A. Galante-Gottschalk (Stuttgart), M. Schade (Frankfurt am Main), P. Tinnemann (Frankfurt am Main), S. Ehehalt (Stuttgart)
14.15
14.30
14.45
15:00
15.15
15.30
15.45
16:00
16.15
16.30
 
Vorsitz Arnold, Laura (Düsseldorf), Jakubowski, Elke (Hamburg), Pruskil, Susanne (Hamburg)
90'
Entwicklung von Leitlinien für die Arbeit im Öffentlichen Gesundheitswesen – eine Praxis-nahe Einführung
J. Stratil (Hall in Tirol), C. Muche-Borowski (Hamburg)
16.45
17:00
17.15
17.30
17.45
18:00
18.15
18.30
18.45
19:00
19.15
19.30
19.45
20:00
20.15
20.30
20.45

25.04.2024

UTC+1Saal ZSaal X.1 und X.2Saal X.3Saal X.4Saal X.5Saal X.6Saal X.7Saal X.8Saal X.9Saal X.10Saal X.11Saal X.12Saal Y
08:00
08.15
08.30
 
Vorsitz Hunstig, Birgit (Mettmann), Korebrits, Claudia (Leipzig)
20'
Herausforderung medizinische Versorgung von Kindern ohne Krankenversicherungsschutz – Die Humanitäre Sprechstunde für Kinder am Gesundheitsamt Frankfurt am Main
S. Lang (Frankfurt am Main), K. Schuster (Frankfurt am Main) 
20'
Stärkung sektorenübergreifender Versorgung von Familien mit chronisch kranken Kindern: Konzeptualisierung und Umsetzung eines Versorgungsnetzwerks in einem Stadtteil Mannheims
B. Wrede (Mannheim), M.Eichinger (Heidelberg), R. Tuncer-Klaiber (Mannheim), M.Schroeder (Heidelberg), S. Voges ( Mannheim)
20'
Armut, Kindergesundheit und Frühe Hilfen: Zur gesundheitlichen Lage der Familien mit kleinen Kindern in Deutschland 2022
A. Neumann (Köln), D. Chakraverty (Köln), S. Ulrich (München), I. Renner (Köln), M. Paul (Köln)
20'
Jugendgesundheitsuntersuchung – Eine repräsentative Elternbefragung der BZgA zu Determinanten der Inanspruchnahme der J1
H. Ebrahimzadeh-Wetter (Köln), U.Münstermann (Köln), U. von Rüden (Köln), V. Stander (Köln), M.Bödeker (Köln)
 
Vorsitz Mitter, Simona (Unna), van de Flierdt, Katrin (Hamburg)
15'
Begrüßung und Einführung
S. Mitter (Unna)
30'
Kinder- und Jugendzahnpflege in Hamburg
K. van de Flierdt ( Hamburg) 
30'
30 Jahre gemeinsam für gesunde Kinderzähne - Ein "Datenschatz" des Landes Brandenburg
B. Gundermann (Potsdam), J. Hinkelmann (Barnim)
15'
Diskussion
S. Mitter (Unna)
 
Vorsitz Bornhofen, Bernhard (Offenbach)
20'
Fisch, nicht Fleisch ... beispielhaft abgelaufener Fall einer "küstennahen" Wurstvergiftung (bestätigter Botulismus)
B. Friege ( Elmshorn) 
20'
Ausbruchsuntersuchung von vier Diphtheriefälle unter wohnungslosen und drogengebrauchenden Menschen im Frankfurter Bahnhofsviertel, 2023
J. Haller ( Frankfurt am Main), A.Berger (Oberschleißheim), A.Dangel (Oberschleißheim), C.Kleine (Frankfurt am Main), D. Schmidt ( Frankfurt am Main), U. Goetsch ( Frankfurt am Main), A. Sing ( Oberschleißheim)
20'
Hepatitis A in einer Gemeinschaftsunterkunft für ukrainische Flüchtlinge: Maßnahmen zur Eindämmung und Lessons Learned
A. Marcic (Kiel), T. Basedow ( Kiel), M. Valentin (Kiel), M. Schmmerer (Regensburg), J. Wenzel ( Regensburg), A. Krumbholz ( Kiel) 
20'
Salmonellose in Deutschland: Epidemiologische Erkenntnisse aus den Surveillancedaten, 2012 bis 2022
S. Brinkwirth (Berlin), A. Dörre (Berlin), K. Stark (Berlin), A. Meinen (Berlin)
20'
Anstieg der Hepatitis B- und C-Meldungen in Mannheim: Potentiale und Pitfalls bei der Ursachenanalyse und Präventionsarbeit
N. Oster (Mannheim), K. Schwöbel (Mannheim), M. Weiler (Mannheim), E. Fernandez (Mannheim), S. Aysel-Bakirci (Mannheim), I. Ehrhard ( Mannheim), P. Schäfer ( Mannheim)
 
Vorsitz Rieger-Ndakorerwa, Gudrun (Hamburg), Tempel, Günter (Bremen)
15'
Kasseler Index für Kindergesundheit als Basis für politische Entscheidungen
M. Brietzke ( Kassel), M. Buchholz ( Kassel), M. Maßmann-Pabst ( Kassel)
15'
„Daten für Taten im Kita-Alter (KitaGesund)“ – erste Ergebnisse am Studienstandort Dresden
M. Girbig ( Dresden), C. Schefter ( Dresden), S. Pohl ( Dresden), A. Schmidt ( Dresden), N. Schmitt ( Dresden), J. Butler (Dresden), A. Seidler ( Dresden)
15'
Das Projekt „KitaGesund“ am Standort Dresden - Datenbasierte Interventionen im Kita-Alter - Von Daten zu Taten. Bericht über die Projektweiterentwicklung
A. Schmidt ( Dresden), S. Pohl ( Dresden), N. Schmitt ( Dresden), J. Butler ( Dresden), M. Girbig ( Dresden), C. Schefter ( Dresden), A. Seidler ( Dresden)
15'
Die Einschulungsuntersuchung als bevölkerungsmedizinisches Instrument: Handhabung von Einschulungsuntersuchungsergebnissen von Kindern aus rumänischen/bulgarischen Einwandererfamilien in Mannheim
M. Steinisch ( Mannheim), P. Schäfer ( Mannheim), F. De Bock ( Düsseldorf), B. Wrede ( Mannheim)
15'
HPV (Humane Papillom Viren) - Schulkampagne "Lass das Virus nicht gewinnen!"
U. Traub ( Ludwigsburg), T. Kauth ( Ludwigsburg), U. Rangwich- Fellendorf (Ludwigsburg), K. Stark ( Ludwigsburg)
 
Vorsitz Schröer, Klaus (Kirchseeon)
20'
Erkrankt und in Therapie – Herausforderung Einstellungsuntersuchung
A. Kaskel ( München)
20'
Bedeutung von Psychotherapie und psychiatrischer Behandlung für die Übernahme in ein Beamtenverhältnis
E. Richartz-Salzburger (München)
20'
Dienstunfähigkeit bei Bremer Beamtinnen und Beamten – Ergebnisse der amtsärztlichen Untersuchungen
B. Spieß ( Bremen)
 
Vorsitz Albers, Matthias (Köln), Folgner, Kerstin (Düsseldorf)
20'
Psychische Gesundheit in Daten – Limitationen und Potentiale für die Psychiatrieplanung
N. Rosenkötter ( Düsseldorf)
20'
Forderungen aus dem Projekt ZVP an eine Unterbringungsberichterstattung des Bundes, der Länder und der Kommunen zu öffentlich-rechtlichen und zivilrechtlichen Unterbringungen und freiheitsbeschränkenden Maßnahmen
M. Rosemann ( Berlin)
20'
Bundesweit einheitlicher Basis-Kerndatensatz SpDis - wäre das möglich?
H. Vinke-Bartling (Köln)
 
Vorsitz Hauk, Gerhard (Rostock), Herr, Caroline (München)
20'
Der Sachstandsbericht Klimawandel und Gesundheit des RKI – Struktur, Vorgehen bei der Umsetzung, Überblick über die Inhalte und Kommunikation der Inhalte (RKI)
H. Niemann ( Berlin) 
20'
Resultierende Handlungsoptionen als ÖGD-relevantes Querschnittskapitel (RKI und UBA)
M. Mlinaric (Berlin), W. Straff (Berlin)
20'
Auswirkungen des Klimawandels auf die psychische Gesundheit in Deutschland – Überblick und Handlungsempfehlungen
N. Gebhardt ( Heidelberg)
20'
Klimafolgenanpassung und Hitzeschutz: Eine bundesweite Bestandsaufnahme der Aktivitäten von Kommunen und Ländern
S. Busalt ( Mannheim), S. Müller ( Mannheim), C. Brüggemeier ( Mannheim), M. Andreas ( Heidelberg), A. Hoeppe ( Heidelberg), H. Lintener ( Heidelberg),  P. Schäfer ( Mannheim), F. Sniehotta ( Heidelberg), N. Oster (Mannheim)
 
Vorsitz Wiggerich, Emanuel (Oberhausen)
20'
Operationalisierung formeller Folgen grundrechtseinschränkender staatlicher SARS-CoV-2-Maßnahmen – ein Methodenvorschlag
T. Klodt ( Fulda), N. Opitz ( Fulda), J. Evers ( Marburg), M. Geraedts ( Marburg), S. Reinisch ( Fulda), D. Breitmeier ( Fulda), B. Ewert ( Fulda) 
20'
Psychosoziale Notfallversorgung (PSNV) und Psychosoziales Krisenmanagement im Öffentlichen Gesundheitsdienst (ÖGD)
P. Waterstraat ( Frankfurt am Main) 
20'
Psychosoziale Arbeitsbelastungen und Resilienz von Amtsleiter: innen in Gesundheitsämtern während COVID-19 Pandemie
S. Trommer ( Jena), D. Mitic ( Jena), J. Franke ( Weimar), H. Henke-Möller ( Weimar), A. Jurke ( Bochum), N. Wischnewski ( Berlin), F. Kipp ( Jena), V. Kinne ( Jena)
 
Vorsitz Mischnik, Alexander (Lübeck), Nick, Susanne (Bamberg)
15'
Bedarfs- und Bedürfnisanalyse zur Weiterentwicklung von Bildungsangeboten zu digitalen Kompetenzen im Öffentlichen Gesundheitsdienst
M. Roppel (Düsseldorf), A. Hiller (Düsseldorf), L. Kilian (Düsseldorf), L. van Hout (Düsseldorf), J. Litz ( Düsseldorf), A. Hinsche- Böckenholt ( Düsseldorf), A. Freitag ( Düsseldorf), A. Kreft ( Düsseldorf), S. Lisak- Wahl ( Düsseldorf), F. Naundorf ( Düsseldorf), D. Starke ( Düsseldorf)
'
Bedarfs- und Bedürfnisanalyse hinsichtlich einer digitalen Bibliothek für den Öffentlichen Gesundheitsdienst
A. Hiller ( Düsseldorf), K. Weiß ( Düsseldorf), S. Lisak- Wahl ( Düsseldorf), A. Hinsche- Böckenholt ( Düsseldorf), F. Naundorf ( Düsseldorf), D. Starke ( Düsseldorf)
'
Prozessevaluation zur Weiterentwicklung von Bildungsangeboten zu digitalen Kompetenzen im Öffentlichen Gesundheitsdienst
M. Roppel ( Düsseldorf), A. Hiller ( Düsseldorf), L. Kilian  ( Düsseldorf), J. Litz ( Düsseldorf), F. Naundorf ( Düsseldorf), D. Starke ( Düsseldorf)
15'
Interoperable Schnittstellen - gemeinsam die Grundlage für individuelle Lösungen schaffen
N. Richardt ( Wiesbaden), S. Brose (Wiesbaden), N. Moser ( Wiesbaden)
15'
Anbindung der Gesundheitsämter an die Telematik-Infrastruktur (TI)
F. Bausch ( Hamburg), L. Dölger ( Hamburg), N. Alves Vidal ( Hamburg)
15'
Digitalisierung im ÖGD – Interoperabilität, Integration & Interaktion im Kontext der ELFA- und Landesmaßnahmen in Bayern
B. Kass (München), U. Mühle- Schaeffer ( München)
 
Vorsitz Pruskil, Susanne (Hamburg)
15'
Das Gesundheitsamt in der Hochschule - Konzepte der wissenschaftlichen Weiterbildung an der Universität aus der Praxis
R. Susenburger (Essen), R. Schmithausen ( Essen), C. Pischke ( Düsseldorf), L. Günther ( Düsseldorf), N. Dragano ( Essen)
15'
Nachwuchsakquise und künftige Ausrichtung des ÖGD – Eine fachärztliche Perspektive
B. Lampl ( Regensburg) 
15'
Personal – Ressource Nr. 1 im Öffentlichen Gesundheitsdienst
F. Bauer ( Dresden)
15'
PJ-Wahlfach Öffentliches Gesundheitswesen: Konzeption und landesweite Umsetzung in Baden-Württemberg
A. Stiegler (Stuttgart), M. Steinisch ( Mannheim), U. Bopp- Haas ( Ulm), O. Kappert ( Freiburg), A. Kühn ( Heidelberg), M. Priwitzer ( Stuttgart), B. Walter- Frank ( Tübingen), P. Schäfer ( Mannheim), G. Roller ( Stuttgart) 
15'
Public Health Aus- und Weiterbildung im internationalen Vergleich: Chancen und Herausforderungen
N. Sapoutzis ( Bad Homburg), M. Wijnen-Meijer ( Dresden)
08.45
09:00
09.15
09.30
09.45
10:00
10.15
10.30
 
Vorsitz Bauer, Mario (Hamburg), Wünsch, Andrea (Hannover)
30'
Ein interaktives ‚Dashboard Kindergesundheit‘ zur städtischen Ressourcensteuerung in Leipzig
C. Korebrits (Leipzig), M. Glienke ( Leipzig)
45'
Kommunalpädiatrische Impulse für die Stärkung sozialräumlicher Bildungsstrukturen
M. Spitzer ( Hildesheim) 
 
Vorsitz Mitter, Simona (Unna), van de Flierdt, Katrin (Hamburg)
30'
Retinierte und verlagerte Eckzähne – was ist wann, wie und warum sinnvoll?
F. Kunz ( Würzburg)
30'
Update Molaren-Inzisiven-Hypomineralisation (MIH)
Y. Wagner (Stuttgart) 
30'
Diskussion
S. Mitter ( Unna)
 
Vorsitz Widders, Gudrun (Schönwalde-Glien OT Pausin)
20'
Was hätte eine an der Ebola-Epidemie trainierte KI für unser Verhalten in der Corona-Pandemie vorhergesagt?
F. Burckhardt ( Stuttgart)
25'
Best of Tuberkulose 2024
B. Häcker ( Berlin), R.Otto-Knapp ( Berlin), T. Bauer ( Berlin)
20'
Infektionshygienische Überwachung in der ärztlichen Rufbereitschaft-ein hausinterner Leitfaden zur Festlegung des Handlungsumfanges
A. Martin ( Darmstadt) 
 
Vorsitz Rieger-Ndakorerwa, Gudrun (Hamburg), Steinisch, Maria (Mannheim)
14'
Das Präventionsindikatorensystem der Länder
S. Oberwöhrmann (Berlin), J. Zeiher ( Berlin), J. Finger ( Berlin), S. Hermann (Berlin), B. Borrmann ( Bochum) 
14'
Geodaten in der Präventions- und Gesundheitsberichterstattung: Potentiale und Herausforderungen
J. Zeiher ( Berlin), J. Finger ( Berlin), S. Oberwöhrmann ( Berlin), S. Hermann ( Berlin)
14'
Monitoring körperlicher Aktivität und Bewegungsförderung – Entwicklung von Indikatoren für das Länder-Präventionsindikatorensystem (KAB-Mon)
S. Oberwöhrmann ( Berlin), J. Finger ( Berlin), J. Zeiher (Berlin), A. Hebestreit ( Bremen), P. Gelius ( Lausanne), A. Reimers ( Erlangen-Nürnberg)
16'
Das Frankfurter Gesundheitsdashboard zur integrierten Gesundheitsberichterstattung: derzeitiger Entwicklungsstand
M. Schade ( Frankfurt am Main), P. Tinnemann ( Frankfurt am Main)
16'
Partizipative GBE – Ergebnisse und Erfahrungen aus der Studie Sichtbar zu Lebenslagen von Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen
D. Wohlrab ( München)
 
Vorsitz Schröer, Klaus (Kirchseeon)
20'
Arbeitsschutz an staatlichen Schulen - Angebot des Arbeitsmedizinischen Instituts für Schulen in Bayern
S. Stöhr ( Bamberg), S. Auernhammer ( München), R. Schwieger ( München), S. Böhm ( München), S. Heinze ( München), C. Herr ( München)
20'
Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastung am Arbeitsort Schule – Ein Konzept des Arbeitsmedizinischen Instituts für Schulen in Bayern
D. Ossenschmidt ( München), M. Sons ( München), V. Heumann ( München), S. Stöhr ( München), S. Auernhammer ( München), M. Sirrenberg ( München), S. Heinze ( München), S. Böhm ( München), R. Schwieger ( München), C. Herr ( München)
20'
Lärm als Belastungsfaktor im Schulalltag
K. Haatanen ( München), V. Heumann (München), S. Heinze ( München), S. Böhm ( München), R. Schwieger ( München), C. Herr ( München)
 
Vorsitz Sakellaridou, Elina (Mettmann), Schol-Tadic, Monica (Groß-Gerau)
20'
Langfristig aufsuchende Versorgung schwerer psychischer Erkrankungen- Assertive Community Treatment (ACT)
M. Lambert ( Hamburg)
20'
StäB im GPV - ein Praxisbericht
S. Corda- Zitzen ( Viersen)
20'
Aufsuchende Beratung und Behandlung ohne ein Zuhause - erste Erfahrungen des „Mobilen Kontakt- und Beratungsteams (MKBT)“ des SpDi Leipzig
T. Seyde (Leipzig), J. Winkelmann (Leipzig), D. Zedlick (Leipzig)
 
Vorsitz Gottschalk, Constanze (Magdeburg), Röhl, Claudia (Dessau-Roßlau)
20'
Ergebnisse Deutsche Umweltstudie GerES V (2014–2017) zur Belastung von Kindern und Jugendlichen durch Umweltkontaminanten und aktualisierte umweltmedizinische HBM-Referenzwerte
C. Röhl ( Dessa-Roßlau), A. Murawski ( Dessau-Roßlau), N. Lemke ( Dessau- Roßlau), T. Weber ( Dessau-Roßlau), H. Koch ( Bochum), M. Kolossa-Gehring ( Dessau-Roßlau)
20'
Sozial-ungleiche umweltbezogene Gesundheitsrisiken und -ressourcen bei Kindern und Jugendlichen in Deutschland: Eine Querschnittsanalyse der Deutschen Umweltstudie zur Gesundheit (GerES)
J. Wiehn ( Berlin), C. Bunge ( Berlin), A. Murawski ( Berlin), G. Friedriszik ( Stendal), K. Romero Starke ( Dresden), A. Conrad ( Berlin)
20'
Hitze, Gesundheit und Ungleichheiten – eine Überblick über systematic reviews und aktuelle Primärstudien aus einer intersektionellen Perspektive
K. Geffert ( München), K. Wabnitz ( München), L. Leppmeier ( München), E. Nowossadeck ( Berlin), R. Kümpfel ( Berlin) 
20'
Umwelt- und klimabezogener Gesundheitsschutz als Aufgaben des ÖGD: Eine qualitative Analyse der 16 Gesundheitsdienstgesetze
C. Brüggemeier ( Mannheim), D. Schutz ( Mannheim), P. Schäfer ( Mannheim), N. Oster ( Mannheim) 
 
Vorsitz Tinnemann, Peter (Frankfurt am Main)
10'
Prekäre Wohn- und Arbeitsverhältnissen in der COVID-19-Pandemie. Ergebnisse eines After-Action-Review in Deutschland, 2020-2022
N. Sarma ( Berlin), J. Seidel ( Berlin), F. Hommes ( Berlin), J. Schäfer ( Berlin), A. Wolter ( Berlin), A. Heck ( Berlin), R. Biallas ( Berlin), B. Joggerst ( Enzkreis/Pforzheim), P. Schulze ( Hamburg), A. Jurke ( Bochum), K. Kajikhina ( Berlin)
10'
Kommunikation in der COVID-19 Pandemie - Herausforderungen und Grenzen der Pressearbeit
H, Scharlach ( Hannover), M. Wonsikiewicz ( Hannover)
10'
Risikokommunikation des Kreisgesundheitsamtes Reutlingen während der COVID-19-Pandemie - Teilprojekt des Verbundprojektes I.N.Ge (Infektionsschutz.Neu.Gestalten)
J. Hailer ( Reutlingen), S. Minkwitz ( Reutlingen), S. Desiderato-Dorn ( Reutlingen), D. Häske ( Tübingen), S. Litfin ( Reutlingen), E. Loidl (Reutlingen), L. Müller (Reutlingen), E. Piontkowski ( Tübingen), H. Richter ( Tübingen), C. Schlegel ( Reutlingen), K. Wolfers (Reutlingen)
 
Vorsitz Hüppe, M. Katharina (Hannover), Mischnik, Alexander (Lübeck)
15'
Aktuelle Aspekte der Digitalisierung im Gesundheits- und Veterinäramt Magdeburg - ein Ergebnisbericht
A. Mühlenbruch- Kränzel ( Magdeburg)
15'
Stärkung der digitalen Kompetenz als strukturelle Modernisierungsmaßnahme im Fachdienst Gesundheit - Projekt PUMBA in Jena
M. Kappelt ( Jena), A. Pietsch ( Jena), K. Philler ( Jena), C. Volynskij ( Jena)
15'
Eltern digital erreichen – Frühe Hilfen auf Instagram
A. Königstein ( Köln)
15'
Gesundheit in Niedersachsen – Mit dem HuGO-Online-Panel auf dem Weg zu mehr Erkenntnis
M. Wollenweber ( Hannover), N. Jahn ( Hannover), E. Mertens ( Hannover), A. Oey ( Hannover), J. Woltert ( Hannover), K. Hespe-Jungesbluth ( Hannover), J. Dreesman ( Hannover), A. Dörre ( Berlin), C. Zühlke ( Hannover)
 
Vorsitz Fröhmel, Annette (Düsseldorf), Pruskil, Susanne (Hamburg), Starke, Dagmar (Düsseldorf)
30'
Lehrbuch Öffentliche Gesundheit (Grundlagen, Praxis, Perspektiven)
G. Roller (Stuttgart), M. Wildner ( Oberschleißheim), D. Starke ( Düsseldorf), S. Brockmann (Stuttgart)
30'
Ein Open Access Lehrbuch zur Gesundheitsberichterstattung. Entstehungsgeschichte und der Weg zur Version 2.0
L. Arnold ( Düsseldorf), A. Galante- Gottschalk ( Stuttgart), J. Kuhn ( Oberschleißheim), N. Rosenkötter ( Düsseldorf), G. Tempel ( Bremen), T. Ziese ( Berlin), D. Starke ( Düsseldorf), B. Szagun ( Weingarten), B. Wollenberg ( Marburg) 
20'
Public Health in der Cruise Industrie
S. Schöler (Kleinostheim)
30'
Das Hamburger Port Health Center – Erfahrungen aus der Corona-Pandemie und Ableitungen
M. Boldt ( Hamburg)
20'
Bundeseinheitliches Anforderungsprofil und Standards für die Ausbildung sowie Einsatz der Hygieneinspektoren
O. Weinig (Höchberg)
10.45
11:00
11.15
11.30
11.45
12:00
12.15
 
Vorsitz Böhm, Kristina (Potsdam), Hüppe, M. Katharina (Hannover), Nießen, Johannes (Köln)
25'
Vorstellung Nationales Aktionsbündnis Impfen
Thaiss, Heidrun M. (München)
 
Vorsitz Baumhauer, Katrin (Köln), Claass, Johanna (Hamburg)
15'
Neisseria gonorrhoeae in medizinischen Angeboten großer deutscher Gesundheitsämter – Entwicklung ÖGD-spezifischer Qualitätsstandards und gemeinsamer Handlungsstrategien
K. Baumhauer (Köln), J. Claas ( Hamburg), T. Winkel ( Berlin), H. Stelberg ( Köln), A. Wolff ( Köln), K. Einbrodt ( Hamburg), A. Herbst (Hannover)
5'
Gonorrhoediagnostik in den Beratungsstellen für sexuelle Gesundheit der städtischen Gesundheitsämter Dresden, Leipzig, Chemnitz im Zeitraum 2018-2022
M. Stiehler ( Dresden), A. Manos ( Leipzig), K. Schreiter ( Chemnitz)
5'
Untersuchung auf C. trachomatis und N. gonorrhoeae in NRW mit Schwerpunkt auf Personen mit dem Infektionsrisiko Sexarbeit und MSM
P. Grotegut ( Bochum), L. Rosenberg ( Bochum), A. Jurke ( Bochum)
5'
„Hep Check im Stadtteil“, ein kultursensibles Beratung- und Untersuchungsangebot, Abstract für die Session „Sexuelle Gesundheit und Sexarbeit“
L. Boldorini (Essen)
5'
STI-Testung im Stadtteil
A. Horstmann ( München), H. Cohn ( München), A. Bender ( München), F. Vogel-Reisch ( München), I. Vogt-Rößler ( München) 
15'
Modellprojekt HIV Therapie im ÖGD
J. Claass ( Hamburg), K. Graefe ( Hamburg)
5'
Sexuelle Gesundheit: PrEP-Komplett – die niedrigschwellige Verfügbarkeit der HIV-PrEP im ÖGD in Hamburg
J. Claass ( Hamburg), K. Wirtz ( Hamburg)
5'
Ausbau des Angebots der HIV-PrEP im ÖGD
H. Stelberg ( Köln), E. Bluemchen ( Köln), C. Schulte (Köln), K. Baumhauer ( Köln) 
5'
HIV-PrEP für Sexarbeitende in Gesundheitsämtern – Bedarfe und Umsetzbarkeit im Rahmen des IfSG
E. Willems ( Berlin), J. Claass ( Hamburg)
15'
Bedarfe von Sexarbeitenden im Kontext der Angebote des ÖGD – Ergebnisse einer bundesweiten qualitativen Studie
E. Willems ( Berlin), T. Hallermann ( Berlin), J. Claass ( Hamburg) 
5'
Pilotprojekt des Gesundheitsreferats München zur Steigerung der STI-Testquote bei in der Prostitution Tätigen durch Ausgabe von Schutzpaketen
C. Interthal ( München), M. Elschenbroich ( München), H. Crohn ( München), A. Bender ( München)
5'
Einsteiger: innen in die Sexarbeit
A. Gaußmann ( Frankfurt am Main), R. Brinkmann ( Frankfurt am Main), M. Siwek ( Frankfurt am Main)
12.30
12.45
13:00
 
Vorsitz Arnold, Laura (Düsseldorf), Fröhmel, Annette (Düsseldorf), Pruskil, Susanne (Hamburg)
13.15
13.30
13.45
14:00
 
Vorsitz Böhm, Kristina (Potsdam)
'
Begrüßung
Vorsitzende BVÖGD K. Böhm (Potsdam)
5'
Grußbotschaft
Deutscher Bundesminister für Gesundheit K. Lauterbach (Berlin)
10'
Grußwort zum Kongress
Abteilungsleiterin Abt. 6 BMG U. Teichert (Berlin)
10'
Grußwort zum Kongress
Erster Oberbürgermeister P. Tschentscher (Hamburg)
5'
Grußwort zum Kongress
Präsidentin der GHUP C. Herr (München)
5'
Grußwort zum Kongress
Erste Vorsitzende DGÖG S. Pruskil (Hamburg)
5'
Grußwort zum Kongress
Erste Vorsitzende BZÖG I. Gottstein (Worbis)
10'
Grußwort zum Kongress
Vorsitzende BVÖGD K. Böhm (Potsdam) und erster stellvertretender Vorsitzende E. Wiggerich (Oberhausen)
25'
Impulsvortrag - Herausforderung Klimawandel
Prof. Dr. Mojib Latif  GEOMAR Helmholtz-Zentrum für Ozeanforschung Kiel und Universität Kiel Präsident der Akademie der Wissenschaften in Hamburg  Präsident Deutsche Gesellschaft Club of Rome
25'
Verleihung Johann-Peter-Frank-Medaille 2024
S. Nick (Bamberg) und P. Tinnemann (Frankfurt am Main)
14.15
14.30
14.45
15:00
15.15
15.30
15.45
16:00
16.15
16.30
 
Vorsitz Arnold, Laura (Düsseldorf), Jakubowski, Elke (Hamburg)
'
Kurzer Input
E. Rehfuess (München), G. Roller (Stuttgart)
'
Paneldiskussion
B. Joggerst (Karlsruhe), A. Kuehne (Dresden), S. Pruskil (Hamburg), M. Scherer (Hamburg), N. Skoetz (Köln)
16.45
17:00
17.15
17.30
17.45
18:00
18.15
18.30
18.45
19:00
19.15
19.30
19.45
20:00
20.15
20.30
20.45
21:00
21.15
21.30
21.45

26.04.2024

UTC+1Saal ZSaal X.1 und X.2Saal X.3Saal X.4Saal X.5Saal X.6Saal X.7Saal X.8Saal X.9Saal X.10Saal X.12Saal Y
08:00
 
Vorsitz Bornhofen, Bernhard (Offenbach), Widders, Gudrun (Schönwalde-Glien OT Pausin)
3'
Welchen Beitrag kann Abwassermonitoring von SARS-CoV-2 zur Einschätzung des Infektionsgeschehens leisten?
M. Schaefer (Magdeburg), M. Keitel (Magdeburg), S. Rot ( Halle), C. Helmeke (Magdeburg) 
7'
WBEready - Wastewater-based epidemiology and preparedness: research needs for an adaptive monitoring in the Public Health Service
F. Weber ( Aachen), J. Schoth ( Essen), P. Jagemann ( Essen), T. Schmidt ( Essen), M. Widera ( Frankfurt am Main), A. Wilhelm ( Frankfurt am Main), F. Meyer ( Essen), R. Schmithausen ( Essen), I. Kraiselburd ( Essen), S. Moebus ( Essen), D. Schmiege ( Essen), T. Wintgens ( Aachen), V. Linnemann ( Aachen), J. Wolber ( Aachen)
3'
Erfassung und zentrale Auswertung von Kennzahlen zu multiresistenten Erregern in der Ems-Dollart-Region (Nord-West Niedersachsen)
M. Scharlach ( Hannover), D. Rocker ( Hannover)
3'
Projekt "Geeignete Surveillance nach IfSG aus Sicht der Krankenhäuser in Sachsen". Vorstellung der Online-Befragung und erste Ergebnisse.
S. Kolbe-Busch ( Leipzig), W. Sydow ( Dresden), M. Arvand ( Berlin), I. Chaberny ( Leipzig)
4'
Krankenhaushygiene: Begehungen mit dem Fokus auf Flächen – Erfahrungen und kritische Diskussion zur Umsetzung durch die einzelnen Berufsgruppen
M. Berres ( Frankfurt am Main), K. Schuster ( Frankfurt am Main), J. Domic ( Frankfurt am Main), H. Notz ( Frankfurt am Main), P. Franke ( Frankfurt am Main), B. Böddinghaus ( Frankfurt am Main)
4'
Gesunde Häfen - gemeinsam stark (GESA): Ist-Analyse von Strukturen und Prozessen in deutschen IGV-Häfen bei gesundheitlichen Gefahrenlagen
M. Frese ( Hamburg), J. Bäßler ( Hamburg), M. Boldt ( Hamburg), L. Ehlers ( Hamburg), S. Gueye ( Hamburg), M. Dirksen- Fischer ( Hamburg), V. Harth ( Hamburg), J. Heidrich ( Hamburg) 
4'
Die Nationale Impfkonferenz als Plattform für wissenschaftliche Innovationen, gemeinsamen Austausch und Entwicklung neuer Konzepte!
M-S. Ludwig (Erlangen), E. Gottwald (Erlangen), J. Milbradt (Erlangen), S. Speiser (Erlangen), L. Lechler (Erlangen), D. Stöckl (Oberschleißheim), B. Kouros (Stuttgart), A. Henze (Magdeburg), M. Stengl (Schwerin)
3'
Botulismus Fall im Bezirk Hamburg-Harburg
M. Lotze- Rupp ( Hamburg), S. Bühler ( Hamburg), K. Chouhury ( Hamburg), L. Chennaoui ( Hamburg)
3'
RSV im Wandel – saisonale Auswertungen in Leipzig von 2018/19 bis 2022/23
C. Püschmann (Leipzig), A.Sommer (Leipzig), K. Nerkelun (Leipzig), A. Kühn (Leipzig), I. Möller (Leipzig), C. Anders (Leipzig), B. Pantenburg (Leipzig)
4'
Die neue Meldepflicht für Respiratory Syncytial Virus (RSV) in Deutschland
U. Heudorf ( Frankfurt am Main), A. Marcic ( Kiel), K. Steul ( Mainz)
4'
Lessons learned - Vorstudie (HepMig) zur Versorgungssituation von Hepatitis B und C bei Menschen mit Migration aus ausgewählten Ländern
J. Haller ( Frankfurt am Main), I. Sperle ( Berlin), G. Steffen ( Berlin), N. Sarma ( Berlin), S. Dudareva ( Berlin), D. Schmidt ( Frankfurt am Main), U. Götsch ( Frankfurt am Main), P. Tinnemann ( Frankfurt am Main), R. Zimmermann ( Berlin)
4'
Weiterbildungsbefugnis 2.0 - Behördenübergreifende Weiterbildungsbefugnis zum*r Fachärzt*in für Hygiene und Umweltmedizin
A. Kossow ( Köln), D. Zahn ( Köln), K. Ademi ( Köln), S. Scharkus ( Köln)
3'
ÖGD und ambulante Versorgungsstrukturen bei Tuberkulose. Absicherung der ambulanten Therapie bei komplexen Fällen - Beobachtungen für die Stadt Leipzig
Y. Wachsmuth ( Leipzig), C. Püschmann ( Leipzig), E. Schweikert de Palma ( Leipzig)
3'
TBC unter Asylbewerbern und Geflüchteten aus der Ukraine – Daten und Fallbeispiele aus 10929 Erstaufnahmeuntersuchungen.
B. Tegtmeyer (Sigmaringen), M. Alabadla (Sigmaringen), L. Jung (Sigmaringen), S. Haag-Milz (Sigmaringen)
4'
Extrapulmonary tuberculosis in Cologne 2012-2022: a retrospective analysis validating national patterns
D. Rauschning ( Köln), J. Reusch ( Köln), N. Funke ( Köln), M. Hellmich ( Köln), F. Neuhann ( Heidelberg), I. Suarez ( Köln)
4'
Tuberkulose und Kunst
O. Bock-Hensley ( Dossenheim), R. Schulz ( Heidelberg), C. Denkinger ( Heidelberg)
4'
Implementierung eines Impfangebotes zur Umsetzung des Masernschutzgesetzes in Einrichtungen der gemeinschaftlichen Unterbringung (EgU) für Geflüchtete
A. Filser ( Altötting), F. Schuhbeck ( Altötting), M. Dell ( Altötting)
3'
Tick borne encephalitis and West Nile Virus prevalence in Hamburg - TiboWeNi
S. Bühler ( Hamburg), T. Nießen ( Hamburg), G. Dobler ( Hamburg)
3'
Enzephalitis bei West-Nil-Virus (WNV) Infektion – Fallbeschreibung und komplexer Meldevorgang bei einer Infektion außerhalb des bekannten Endemie-Gebiets
K, Steul ( Darmstadt), A. Martin ( Darmstadt), C. Schwärzel ( Darmstadt), J. Krahn ( Darmstadt)
4'
West-Nil-Virus in Leipzig von 2019 bis 2023
 A. Sommer (Leipzig), A. Kühn (Leipzig), C. Püschmann (Leipzig), I. Möller (Leipzig), C. Anders (Leipzig), B. Pantenburg ( Leipzig)
4'
Die Asiatische Tigermücke als Herausforderung für den ÖGD im Kontext des Klimawandels – Erfahrungen aus Bayern
S. Böhm ( München), J. Metz ( München), J. Neusser ( München), K. Katz ( München), M. Hoch ( München), S. Heinze ( München), F. Just ( Oberschleißheim)
4'
„Pictohealth-Audio“ für die Gesundheitsberatung nach §10 Prostituiertenschutzgesetz
S. Minkwitz ( Reutlingen), L. Eichner ( Reutlingen), E. Thumm ( Reutlingen), C. Schlegel ( Reutlingen)
4'
J.I.Ma: Potential zur Prävention von sexuell übertragbaren und impfpräventablen Infektionen in der offenen Jugendarbeit in Mannheim
P. Braun ( Mannheim), E. Piontkowski ( Tübingen), H. Richter ( Tübingen), A. Herrmann ( Tübingen), M. Rieger ( Tübingen), S. Joos ( Tübingen), D. Häske ( Tübingen), P. Schäfer ( Mannheim), N. Oster ( Mannheim)
'
ARE- und COVID-19-Surveillance mittels Arbeitsunfähigkeitsbescheinigungen – ein Rückblick auf eineinhalb Jahre Beobachtungsdaten in Niedersachsen
K. Usipbekova ( Hannover), I. Overesch ( Hannover), M. Wollenweber ( Hannover), E. Mertens ( Hannover), J. Dreesman ( Hannover), W. Böhne ( Hannover), U. Junius-Walker ( Hannover)
'
COVID-19 Pandemie-Management – eine qualitative Analyse der Zusammenarbeit zwischen dem Gesundheitsamt Heidelberg und den Alten- und Pflegeheimen
I. Plaza- Munet ( Heidelberg), S. Hatziavramidis ( Heidelberg), B. Knorr ( Heidelberg), N. Primc ( Heidelberg), M. Borchert ( Heidelberg)
'
Epidemiologie der SARS-CoV-2 Pandemie in Alten- und Pflegeheimen: Welche Lehren lassen sich ziehen?
N. Knab ( Heidelberg), B. Knorr ( Heidelberg), C. Dyer ( Heidelberg), M. Borchert ( Heidelberg)
'
Erfahrungsbericht zur Umsetzung der ‘Einrichtungsbezogenen Impfpflicht’ nach § 20a Infektionsschutzgesetz in Hamburg-Eimsbüttel
C. Strauß ( Hamburg), A. Weidlich ( Hamburg), P. Schröder- Bäck ( Aachen), S. Thober ( Hamburg), J. Schreiber ( Hamburg)
'
Etablierung eines Forschungsnetzwerks auf kommunaler Ebene im ÖGD – Unwägbarkeiten und Potenziale am Beispiel der Datenauswertung zur COVID-19 Pandemie
A. Galante- Gottschalk ( Stuttgart), J. Hellinckx ( Stuttgart), S. Diefenbacher ( Stuttgart), R, Zöllner ( Frankfurt am Main), L. Jentzen ( Lübeck), A. Mischnik ( Lübeck), M. Pfahler ( Waiblingen), D. Behringer ( Waiblingen), M. Borchert ( Heidelberg), C. Dyer ( Heidelberg), A. Kühn ( Heidelberg), S. Frölich ( Offenbach), M. Schneider ( Offenbach), N. Tecle ( Böblingen), S. Meyer ( Böblingen), J. Söller ( Wiesbaden), S. Kiefer (Wiesbaden), A. Kossow ( Köln), S. Scharkus ( Köln), D. Redemann ( Dresden), A. Schmidt ( Dresden), T. Becker ( Dresden), F. Bauer ( Dresden), A. Sigmund ( Mosbach), M. Teinert ( Mosbach), S. Gleich ( München), N. Savaskan ( Berlin), J. Wüste-Rieback ( München), P. Tinnemann ( Frankfurt am Main), S. Ehehalt ( Stuttgart), E. Rehfuess ( München)
'
Evaluation der Meldepflicht gemäß § 35 Abs. 6 IfSG: Ergebnisse der Befragung der Pflegeeinrichtungen
D. Said ( Berlin), A. Meinen ( Berlin), S. Schink ( Berlin), M. Abu Sin ( Berlin), B. Schweickert ( Berlin), T. Eckmanns ( Berlin) 
'
Evaluation der Meldepflicht gemäß § 35 Abs. 6 IfSG: Ergebnisse der Befragung des öffentlichen Gesundheitdienstes
A. Meinen ( Berlin), D. Said ( Berlin), S. Schink ( Berlin), M. Abu Sin ( Berlin), B. Schweickert ( Berlin), T. Eckmanns ( Berlin)
'
Importierte Malaria Erkrankungen in Nordrhein-Westfalen - Ergebnisse aus der landesweiten Surveillance
J. Schauer ( Bochum), A. Jurke ( Bochum)
'
Intensivierte Surveillance zur Erfassung möglicher FSME-Infektionsorte in Bayern, Mai–Oktober 2023
J. Metz ( München), S. Böhm ( München), M. Böhmer ( München)
'
Meldeverhalten der Pflegeeinrichtungen im Rahmen der Meldepflicht §35 Abs. 7 IfSG
B. Schweickert ( Berlin), D. Said ( Berlin), A. Meinen ( Berlin), N. Willrich ( Berlin), A. Vietor ( Berlin), M. Abu Sin ( Berlin), T. Eckmanns ( Berlin)
'
Pandemiemanagement in der stationären Langzeitpflege - qualitative Analyse der Herausforderungen und "Best Practice" aus Sicht der Mitarbeiter*innen des Gesundheitsamtes
N. Primc ( Heidelberg), I. Plaza- Munet ( Heidelberg), S. Hatziavramidis ( Heidelberg), B. Knorr ( Heidelberg), M. Borchert ( Heidelberg)
'
Prävalenz und Risikofaktoren von Hepatitis C in niedersächsischen Justizvollzugsanstalten
M. Scharlach ( Hannover), A. Baillot ( Hannover)
'
Rechts- und Handlungssicherheit im behördlichen Infektionsschutz: Ergebnisse einer qualitativen Studie mit Infektionsschutzexpert*innen aus Gesundheitsämtern
N. Oster ( Mannheim), D. Häske ( Tübingen), P. Schäfer ( Mannheim), S. Joos ( Tübingen)
'
SARS-CoV-2 in Kindergärten - eine die Kindergartenöffnungen begleitende Erarbeitung von präventiven Hygienemaßnahmen
R. Schmithausen ( Essen), V. Merk ( Bonn), M. Savin-Hoffmeyer ( Bonn), G. Wilbring ( Bonn), E. Sib ( Bonn), M. Exner ( Bonn), S. Engels ( Bonn), N. Mutters ( Bonn)
'
SARS-CoV-2 Screening von Einreisenden aus China am Flughafen Frankfurt International, Januar 2023
J. Haller ( Frankfurt am Main), B. Böddinghaus ( Frankfurt am Main), R. Ellwanger ( Frankfurt am Main), C. Kleine ( Frankfurt am Main), L. Rousseau ( Frankfurt am Main), D. Schmidt ( Frankfurt am Main), C. Correa-Martinez ( Berlin), S. Gillesberg Lassen ( Berlin), P. Tinnemann ( Frankfurt am Main), U. Götsch ( Frankfurt am Main)
'
Sexuelle Gesundheit: Ansprache im Internet von männlichen/trans Escorts in Hamburg – Entwicklung von 2020 bis 2023
J. Claass ( Hamburg), J. Afonso de Faria ( Hamburg)
'
Stärkung evidenzinformierter Entscheidungsfindungsprozesse auf kommunaler Ebene. Wie gelingt institutionelles Lernen aus epidemisch bedeutsamen Lagen?
S. Bimczok ( Düsseldorf), L. Arnold ( Düsseldorf), S. Glasauer ( Potsdam), M. an der Heiden ( Berlin), U. Rexroth ( Berlin), M. Schöll ( Berlin), F. Vosseberg ( Düsseldorf), A. Wolter ( Berlin)
'
Tuberkulose im Spiegel der Zeit – eine empirische Analyse der „Zeitschrift für Medizinal-Beamte“ von 1888 - 1914
A. Mühlenbruch- Kränzel ( Magdeburg)
'
Veranstaltungs- und Sporthygiene
R. Schmithausen ( Essen), S. Sachse ( Essen), N. Mutters ( Bonn), J. Böttcher ( Essen), L. Hoeren ( Duisburg), S. Engels ( Bonn), K. Diebold ( Köln), H. Predel ( Köln). P. Preuß ( Bonn), K. Hertel ( Essen)
'
Vom Mauerblümchen zum Blumenstrauß – Das Sachgebiet der Infektionshygiene vor und nach der Covid-19-Pandemie
R. Spittel ( Köln), S. Scharkus ( Köln), K. Ademi ( Köln), A. Fidler ( Köln), A. Kossow ( Köln)
'
Welche Routinedatensammlungen zu Zoonotischen-Erregern gibt es? Hier kann ich suchen: https://shiny.tiho-hannover.de/connectohd/
T. Winkelmann ( Hannover), A. Schnepf ( Hannover), K. Hille ( Hannover), G. van Mark ( Oldenburg), K. Remm ( Oldenburg), K. Kunze ( Oldenburg), M. Scharlach ( Hannover), K. Nordhoff ( Oldenburg), R. Velleuer ( Oldenburg), E. Haunhorst ( Oldenburg), J. Dreesman ( Hannover), L. Kreienbrock ( Hannover)
'
25 years of lab-based surveillance by the Consiliary Laboratory of Diphtheria help detecting an European outbreak of imported diphtheria
A. Sing ( Oberschleißheim), A. Berger ( Oberschleißheim), A. Dangel ( Oberschleißheim), A. Sprenger ( Oberschleißheim), K. Bengs ( Oberschleißheim), R. Konrad ( Oberschleißheim)
 
Vorsitz Rosenkötter, Nicole (Düsseldorf)
4'
Erwachsenenbildung im europäischen Ausland – Das Erasmus+-Projekt „European network for prostitution, health and information“ am Gesundheitsamt Frankfurt am Main
S. Lang ( Frankfurt am Main), L. Grünberg ( Frankfurt am Main)
4'
Zugänge schaffen – Sozialmedizinische Vernetzung im Kontext Prostitution als Tor zur Gesundheit in der Landeshauptstadt Stuttgart
M. Priwitzer ( Stuttgart), C. Winzer ( Stuttgart), F. Müller ( Stuttgart)
4'
Die Bedeutung des Trialog für die gesundheitliche Beratung nach §10 Prostituiertenschutzgesetz (ProstSchG)
A. Gaußmann ( Frankfurt am Main), M. Siwek ( Frankfurt am Main), R. Brinkmann ( Frankfurt am Main)
4'
Durchführung des „Masernschutz“-Gesetzes ( §20(8) IfSG ) durch die untere Gesundheitsbehörde – Daten und Verfahrensabläufe aus Darmstadt Dieburg
K. Steul ( Darmstadt), R. Freitag ( Darmstadt), R. Heinrich ( Darmstadt), R. Reisert ( Darmstadt), J. Krahn ( Darmstadt)
4'
AMELAG – ein Vorhaben des Bundes für die Überwachung von Erregern im Abwasser
J. Schumacher (Berlin), A. Schattschneider (Berlin), M. Dierke (Berlin), P. Pütz (Berlin), U. Braun (Berlin), M. Lukas (Berlin), U. Buchholz (Berlin), T. Greiner (Berlin)
4'
Freizeitlärmexposition bei Jugendlichen und jungen Erwachsenen: Die OHRKAN Kohortenstudie
J. Huß ( München), D. Gerstner ( München), V. Weilnhammer ( München), S. Senniger ( München), J. Spzperalski ( München), C. Quartucci ( München), C. Herr ( München), S. Heinze ( München)
4'
Kooperationsprojekt anonymer Krankenschein Köln
A. Gläser-Zorn ( Köln), K. Baumhauer ( Köln). H. Stelberg ( Köln), I. Mach-Völker ( Köln), J. Paul ( Köln), A. Müller ( Köln), U. Hodissen ( Köln), J. Nießen ( Köln)
4'
Ein Pilotprojekt gegen die Periodenarmut - kostenfreie Menstruationsartikel zur Stärkung der sozialen und gesundheitlichen Chancengleichheit.
V. Papadopoulos ( Hamburg), S. Constantin ( Hamburg), W. Borgmann ( Hamburg), F. Rübenkönig ( Hamburg), C. Sörensen ( Hamburg)
4'
Organspende: Herzenssache für die Rathausspitze Fortbildung für die Bürgerbüros
U. Traub ( Ludwigsburg), J. Theiss ( Bietigheim- Bissingen), U. Nethe ( Ludwigsburg), G. Wanner ( Bietigheim-Bissingen), K. Stark ( Ludwigsburg) 
4'
Suizid - Keep on talking! Eine Ausstellung zur Suizidprävention
I. Beig ( Frankfurt am Main), N. Hauschild ( Frankfurt am Main), V. Dichter ( Frankfurt am Main), C. Schlang ( Frankfurt am Main)
4'
PRO-OEGD – Living Protocol für Regelbegehungen durch den Öffentlichen Gesundheitsdienst
A. Schwabe ( Bonn), A. Wollkopf ( Bonn), T. Slanger ( Bonn), F. Droop ( Bonn), S. Engelhart ( Bonn), N. Mutters ( Bonn), PRO-OEGD Study Group
4'
Was hat sich seit der COVID19-Pandemie geändert? Eine Analyse des Bedarfs und der Aktivitäten zu Forschungsthemen im ÖGD
E. Piontkowski ( Tübingen), S. Joos ( Tübingen), H. Sturm ( Tübingen), M. Rieger ( Tübingen), D. Häske ( Tübingen) 
4'
Die Rolle wissenschaftlicher Evidenz in der Entscheidungsfindung auf kommunaler Ebene: Eine systematische Literaturübersicht
S. Bimczok ( Düsseldorf), L. Arnold ( Düsseldorf), F. Vosseberg ( Düsseldorf), J. Stratil ( Düsseldorf)
4'
Gewalt hat viele Gesichter - Facetten der Gewalt im Pflegealltag
A. Winther ( Leer) 
4'
KoGi – „KLIMeinsam-Buddies“ für die Begleitung von vulnerablen Zielgruppen (alte Menschen) durch klimabezogene Extremwetterereignisse mit Einsamkeitsprävention als Synergieeffekt
M. Schade ( Frankfurt am Main), S. Stenzel ( Frankfurt am Main), P. Tinnemann ( Frankfurt am Main) 
4'
„Aktionsplan Integration“- Maßnahmen und Ansätze im Bereich der Gesundheitsförderung und Prävention für Menschen mit Migrationshintergrund
S. Pohl ( Dresden), P. Aleksandrowicz ( Dresden), S. Tache ( Dresden), K. Winkler ( Dresden) 
4'
Die Rolle des Gesundheitsamtes beim Aufbau der Jenaer Präventionskette als Baustein einer integrierten Gesamtstrategie zur Förderung der Gesundheit
F. Alff  ( Jena)
4'
GUT GEHT’S - kommunaler Strukturaufbau im Bereich Gesundheitsförderung im Gesundheitsamt Frankfurt am Main: jährliche Stadtgesundheitskonferenzen
C. Ostermann ( Frankfurt am Main), P. Tinnemann ( Frankfurt am Main), P. Thermann ( Frankfurt am Main) 
4'
Das Gesunde Städte-Netzwerk im Öffentlichem Gesundheitsdienst (ÖGD) Rückblick und Perspektiven
A. Christ ( Frankfurt am Main), J. Bauer ( Frankfurt am Main), B. Böddinghaus ( Frankfurt am Main) 
4'
Der kommunale ÖGD in Land und Stadt
A. Raisle ( Altshausen), A. Göppel-Schneider ( Altshausen), L. Huber ( Altshausen), B. Szagun ( Altshausen)
4'
Schuleingangsuntersuchungen: Grafische Ergebnisdarstellung als Wegweiser für gezielte Präventionsarbeit in Hamburg-Bergedorf?
J. Borutta ( Hamburg), T. Engel ( Hamburg), J. Duwe ( Hamburg)
4'
Dashboard Kindergesundheit - Der Weg zu einer modernen Gesundheitsberichterstattung
M. Glienke ( Leipzig), C. Korebrits ( Leipzig)
4'
Vom Verwalter zum Gestalter – Konzept für eine „gesunde Kommunikation“
F. Bauer ( Dresden)
4'
Bedarfsplanung für die medizinische Versorgung des zukünftigen Stadtteils Oberbillwerder in Hamburg
J. Borutta ( Hamburg), J. Duwe ( Hamburg)
 
Vorsitz Gottschalk, Constanze (Magdeburg), Hauk, Gerhard (Rostock)
6'
Wissen, Einstellungen und Verhalten bezüglich Zeckenprävention und zeckenübertragener Erkrankungen - Befragung von Lyme-Borreliose-Fällen, Bayern 2019
S. Böhm ( München), V. Fingerle ( Oberschleißheim), M. Böhmer ( München)
6'
Kühle Orte in Frankfurt am Main - Resonanz der Bevölkerung und Optimierung
M. Maraslioglu ( Frankfurt am Main), B. Böddinghaus ( Frankfurt am Main), K. Duggan ( Frankfurt am Main), A. Sauer ( Frankfurt am Main), A. Christ ( Frankfurt am Main)
6'
Hitzeschutz für obdachlose und geflohene Menschen
A. Kietzmann ( Düsseldorf)
6'
Auf dem Weg zum HAP 2.0: Evaluation des Mannheimer Hitzeaktionsplans nach zwei Jahren Umsetzungsphase
S. Müller ( Mannheim), A. Ildler ( Mannheim), S. Busalt ( Mannheim), C. Brüggemeier ( Mannheim), G. Pins ( Mannheim), K. Rensing ( Mannheim), P. Schäfer ( Mannheim), N. Oster ( Mannheim)
6'
Hitze und Gesundheit
S. Ruhrmann ( Gießen), N. Lenz (Gießen), F. Martens ( Gießen), U. Heudorf ( Gießen)
6'
Bayerisches Kompetenzzentrum für Gesundheitsschutz im Klimawandel
S. Senninger ( München), V. Weilnhammer ( München), S. Kutzora ( München), C. Korbely ( München), C. Herr ( München), S. Heinze ( München), C. Quartucci ( München)
6'
Hitzeschutzmaßnahmen für Pflegeheimbewohner im Landkreis Ludwigsburg in Zeiten des Klimawandels
M. Stumpf ( Ludwigsburg)
6'
Diagnose- Algorithmus bei Schimmelexposition im Innenraum
G. Wiesmüller ( Köln)
6'
Das toxische Schwermetall Blei aus globaler Sicht - Gesundheitliche Bedeutung und Präventionsmaßnahmen
B. Zietz ( Schwerin)
6'
Erstellung eines Konzepts zur Trinkwasserüberwachung in Hotels
M. Abdullah ( Recklinghausen)
6'
Kein Einfluss der PFOA-Belastung auf die Immunantwort hinsichtlich Diphtherie, Tetanus und SARS-CoV-2: Untersuchung in einem bayerischen Landkreis
H. Lahne ( München), C. Quartucci ( München), M. Zamfir ( München), D. Gerstner ( München), W. Völkel ( München), W. Schober ( München), C. Herr ( München), S. Heinze ( München)
6'
Vom Wissen in die Praxis: Hitzeschutz in Köln als Aufgabe des ÖGD
B. Grüne ( Köln), A. Küfer-Weiß ( Köln), C. Goeke ( Köln), M. Kreutzer ( Köln), E. Fiessler ( Köln), A. Diedrich ( Köln), J. Hildebrandt ( Bonn), B. Schiefer ( Köln), Y. Wieczorrek ( Köln), S. Scharkus ( Köln)
'
Hitzeassoziierte Mortalität und Morbidität von Herz-Kreislauf-Krankheiten in Sachsen-Anhalt
M. Keitel ( Magdeburg), G. Wahl ( Magdeburg)
08.15
08.30
 
Vorsitz Ellsäßer, Gabriele (Berlin), Karathana, Maria (Frankfurt am Main)
6'
Gesundheitszustand von Jugendlichen im Land Brandenburg – Ergebnisse aus den Schulabgangsuntersuchungen (SAU) der Kinder- und Jugendgesundheitsdienste des ÖGD
K. Mühlenbruch ( Brandenburg), B. Gundermann ( Brandenburg)
6'
Zahnärztliche Aspekte für Kinderärzte im Kinder- und Jugendärztlichen Dienst unter besonderer Berücksichtigung der sozialräumlichen Situation
P. Heitkemper (Köln), M. Lorbacher (Köln), F. Heuser ( Köln)
6'
Schuluntersuchungen in Jena - Darstellung ausgewählter Befunde und Ergebnisse von Befragungen, unter anderem zur Häufigkeit von Long COVID
H. Beyermann ( Jena), D. Freesmeyer ( Jena), O. Pfeiffer ( Jena), C. Suck ( Jena), A. Wilberg ( Jena), V. Holzendorf ( Jena)
6'
Kleiner Schritt für kleine Füße (Projekt zur Zusammenarbeit von Akteuren der frühkindlichen Bildung zum Zeitpunkt der Schuleingangsuntersuchung)
H. Dinklage ( Mainz)
6'
Kinder ohne Chancen? Niederschwelliges Angebot einer kinder- und jugendpsychiatrischen Abklärung für Kinder/Jugendliche aus bildungsfernen und hochbelasteten Familien
N. Neuhoff ( München), S. Distler ( München), K. Mildenberger ( München), M. Reincke ( München)
6'
Ambulante psychiatrische und psychotherapeutische Versorgung von Kindern und Jugendlichen - Besteht die Notwendigkeit von Reformen? Ergebnisse einer Befragung in Südhessen.
S. Gardecki ( Darmstadt) 
6'
Elternbefragung zur Evaluation eines aufsuchenden Angebots zur Gesundheitsberatung durch Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger*innen
E. Bielecki ( München), C. Söllner-Schaar ( München)
6'
Sektorenübergreifende Regionale Versorgung bei Anorexia nervosa (SeRIVA) - Etablierung einer Koordinationsstelle für Betroffene und Angehörige im Kreisgesundheitsamt Reutlingen
C. Hilberath ( Reutlingen)
6'
Sonnenschutzaufklärung im individuellen Kontakt und einen ganzen Jahrgang betreffend
S. Kellner ( Detmold)
6'
Händigkeitsbeobachtung bei der Schuleingangsuntersuchung
S. Heusler ( Stralsund), S. Heidrich ( Stralsund), K. Tribe ( Stralsund)
6'
): Entwicklungsscreening und vorzeitige Überprüfung vorschulischer Fertigkeiten im Kinder- und Jugendgesundheitsdienst (KJGD) – Ein Pilotprojekt
M. Karathana ( Frankfurt am Main) 
 
Vorsitz Gottstein, Ilka (Worbis), Mitter, Simona (Unna)
30'
Oralepidemiologische Untersuchungen zur Mundgesundheit von Menschen mit Behinderung in Kooperation mit dem ÖGD - Bisheriges und Zukünftiges
P. Schmidt ( Witten)
30'
Daten der zahnmedizinischen Gruppenprophylaxe in Niedersachsen. Überblick – Rückblick und Ausblick.
J. Kluba ( Hannover), N. Jahn ( Hannover), U. Junius-Walker ( Hannover)
30'
Diskussion
I. Gottstein ( Worbis)
 
Vorsitz Arnold, Regine (Köln)
 
Vorsitz Mertens, Axel (Potsdam), Wegner, Robert (Hamburg)
 
Vorsitz Hecke, Anneke (Kassel), Lange, Rudolf (Hilden)
 
Vorsitz Dr. Christiane, Faust (Offenbach)
'
Abbau von Sprachbarrieren im öffentlichen Gesundheitsdiensts durch Einsatz eines Telefondolmetschdienstes – Ein Pilotprojekt des Gesundheitsamtes Frankfurt am Main
S. Lang ( Frankfurt am Main), L. Grünberg ( Frankfurt am Main)
'
Abenteuer Digitalisierung – erste Übersicht digitaler Tools im ÖGD
A. Freitag ( Düsseldorf), A. Kreft ( Düsseldorf), X. Reimer ( Düsseldorf), S. Lisak-Wahl ( Düsseldorf), A. Braasch ( Düsseldorf), F. Naundorf ( Düsseldorf), D. Starke ( Düsseldorf)
'
Das Projekt „Digitalisierung ÖGD BW“
B. Geisel ( Stuttgart), J. Zettler ( München), D. Oriwol ( Stuttgart), J. Krieger ( München)
'
Datenpotenziale unter Einsatz von modernen Lösungen optimal nutzen
B. Geisel ( Stuttgart), D. Oriwol ( Stuttgart), J. Krieger ( München), J. Zettler ( München)
'
GENTRAIN – genomisch-gestützte Infektionskettenanalyse zur Steigerung des digitalen Reifegrads im ÖGD
M. Tröger ( Bielefeld), A. Jack ( Bielefeld), A. Dilthey ( Düsseldorf), C. Hornberg ( Bielefeld)
'
Gesundheitsfolgenabschätzung in der Stadtentwicklung
T. Adami ( Hamburg), J. Westenhöfer ( Hamburg), H. Sinning ( Erfurt), A. Benneckenstein ( Hamburg), C. Bojahr ( Erfurt), J. Buchcik (Hamburg), A. Sibilis ( Hamburg), B. Tolg ( Hamburg)
'
Von der Anforderung zur fertigen Fachanwendung
B. Geisel ( Stuttgart), J. Metken ( Hornburg), J. Zettler ( München), D. Oriwol ( Stuttgart), S. Hesse ( Hornburg)
08.45
 
Vorsitz Albers, Matthias (Köln), Schol-Tadic, Monica (Groß-Gerau)
10'
„Krisenhilfen“ im Sinne des hessischen Psychisch-Kranken-Hilfe-Gesetzes: Der Rettungsdienst als potenzieller Koordinationspartner?
W. Lenz ( Gelnhausen), L. Hofmann ( Gelnhausen), M. Latka ( Gelnhausen), M. Wilhelm ( Gelnhausen), J. Plath ( Gelnhausen)
09:00
 
Vorsitz Albers, Matthias (Köln), Sakellaridou, Elina (Mettmann)
20'
Psychiatrieplan für Hamburg
C. Daniels ( Hamburg), S. Lengefeldt ( Hamburg)
20'
Peer-gestützte Krisenintervention zur Vermeidung von Zwangseinweisungen (PeerIntervent)
L. Oeltjen ( Bremen), M. Schulz ( Bremen), G. Knigge ( Hamburg), I. Heuer ( Hamburg), D. Briel ( Bremen), R. Nixdorf ( Hamburg), W. Brannath ( Bremen), K. Bultmann ( Bremen), J. Ponke ( Bremen), J. Utschakowski ( Bremen), C. Mahlke ( Hamburg), A. Gerhardus ( Bremen)
09.15
'
Aufrechterhaltung der ambulanten medizinischen Versorgung im Falle einer langanhaltenden Unterbrechung der Stromversorgung
S. Schwarzbach ( Stuttgart), J. Lennings ( Stuttgart), K. Gronbach ( Stuttgart), F. Hölzl ( Stuttgart), S. Ehehalt ( Stuttgart)
'
Containment Scouts - Evaluation einer Initiative zur personellen Unterstützung der Gesundheitsämter während der COVID-19 Pandemie
A. Meinen ( Berlin), D. Said ( Berlin), S. Brinkwirth ( Berlin), T. Eckmanns ( Berlin), J. Hermes ( Berlin)
'
Die COVID-19-Patient*innen der Münchner Krankenhäuser
M. Schaffner ( München), V. Koncz ( München), M. Brandt ( München), E. Rosenfeld ( München), L. Barth ( München), S. Gleich ( München), A. Klima ( München), S. Schmidt ( München)
'
Erfahrungen lokaler Gesundheitsbehörden in Deutschland mit dem Krisenmanagement während der COVID-19-Pandemie, 2020–2022
M. an den Heiden ( Berlin), F. Mock ( Berlin), M. Schöll ( Berlin), U. Rexroth ( Berlin)
'
From airport to school to hospital – the story of a rare SARS-CoV-2 virus variant import
R. Schmithausen ( Essen), S. Sachse ( Essen), O. Anastasiou ( Essen), C. Elsner ( Essen), R. Ross ( Essen), S. Goretzki ( Essen), S. Goer ( Essen), R. Nagel ( Essen), M. Koldehoff ( Essen), M. Savin-Hoffmeyer ( Bonn), M. Döhla ( Bonn), N. Mutters ( Bonn), A. Thomas ( Essen), I. Kraiselburd ( Essen), F. Meyer ( Essen), U. Dittmer ( Essen)
'
Pandemiereaktion der Gesundheitsämter Sachsen-Anhalts - Ergebnisse einer Interviewstudie
P. Samtlebe ( Halle), A. Knöchelmann ( Halle) 
'
Quo vadis, Gesundheitsamt – Transformation zur zukunftsfähigen Dienstleisterin
R. Zöllner ( Frankfurt am Main), P. Tinnemann ( Frankfurt am Main)
'
The scientific chaos phase of the Great Pandemic: An analysis of the first surge of clinical research concerning COVID-19
T. Adami ( Heidelberg), M. Ries ( Heidelberg)
09.30
09.45
10:00
10.15
 
Vorsitz Hüppe, M. Katharina (Hannover)
25'
Klima und Nachhaltigkeit in der Klinik: Schwerpunkt Krankenhaushygiene
I. F. Chaberny (Kiel) und S. Scheithauer (Göttingen)
25'
Vom Neugeborenen bis ins hohe Alter: PFAS in allen Lebenslagen
C. Herr ( München) 
25'
Masernimmunitätsbestimmungen zwischen STIKO-Ideal und Masernschutzgesetz-Realität
A. Mankertz ( Berlin)
10.30
10.45
11:00
 
Vorsitz Gottstein, Ilka (Worbis), Mitter, Simona (Unna)
25'
Stillkaries – ein Thema für die Prävention?
C. Hirsch ( Leipzig)
25'
Eignet sich Silberdiaminfluorid zum Kariesmanagement im Öffentlichen Gesundheitsdienst?
S. Amend ( Marburg)
10'
Diskussion
I. Gottstein ( Worbis)
11.15
11.30
11.45
12:00
 
Vorsitz Jelinek, Tomas (Berlin)
25'
Dengue: Vorbeugen ist besser als ausprobieren
T. Jelinek (Berlin)
20'
Impfen bei Immunsuppression: Was sollte man wissen?
M. Prelog (Würzburg)
15'
Impfungen: Wie schütze ich meine Reisenden und Patienten in der Praxis?
Erfahrungsaustausch und gemeinsame Diskussion mit den Referierenden
12.15
12.30
12.45
13:00
 
Vorsitz Hantzsche, Grit (Pirna), Riemer, Silke (Berlin)
25'
Karieslast bei Kleinkindern nach Corona
U. Schiffner ( Hamburg) 
25'
Auswirkung auf Mundgesundheit durch pandemiebedingte Einschränkungen in der öffentlichen Gesundheitsvorsorge, basierend auf Reihenuntersuchung in Frankfurter Kindergärten und Schulen
A. Füllkrug ( Frankfurt am Main) 
25'
Dentale Vernachlässigung bei Kindern und Jugendlichen: Scoping Review zu Ansätzen der Identifikation und Prävention von Kindeswohlgefährdung
M. Kollek ( Düsseldorf), J. Seidler ( Düsseldorf), F. De Bock ( Düsseldorf), A. Reinhart ( Düsseldorf), A. Bergmann ( Düsseldorf), P. Petrakakis ( Düsseldorf), S. Ritz- Timme ( Düsseldorf), A. Alayli ( Düsseldorf)
15'
Diskussion
G. Hantzsche ( Pirna)
13.15
 
Vorsitz Tinnemann, Peter (Frankfurt am Main), Wiggerich, Emanuel (Oberhausen)
5'
Krisenmanagement: Einführung eines kollaborativen Ansatzes der Risikomanagement und Strategieentwicklung umfasst
P. Tinnemann ( Frankfurt am Main), F. Naujoks ( Frankfurt am Main), E. Wiggerich ( Oberhausen) 
15'
Das Rahmenkonzept Risikomanagement der Weltgesundheitsorganisation (WHO)
L. Suryantoro (Genf)
10'
Erfahrungen und Planung zum Thema Krisenmangement des Robert Koch-Institut
U. Rexroth (Berlin)
10'
Erprobtes Krisenmanagement: Maßnahmen und Planungen der Bundeswehr
U. Holtherm (München)
10'
Aufbau von Strukturen für das Krisenmanagement zur Bewältigung von bioterroristischen Lagen am Beispiel von Hamburg
J. Schreiber ( Hamburg) 
45'
Podiumsdiskussion
E. Wiggerich
13.30
13.45
14:00
14.15
14.30
 
Vorsitz Hantzsche, Grit (Pirna), Riemer, Silke (Berlin)
30'
Dental Neglect und die Arbeitsgruppe Kinderschutz der Zahnärztlichen Gesundheitsdienste
P. Petrakakis ( Unna), A. Bergmann ( Düsseldorf), U. Brix ( Bergheim), I. Gottstein ( Unna)
30'
Kinderschutz im Zahnärztlichen Gesundheitsdienst – eine Bestandsanalyse acht Jahre nach Einführung eines Präventions- und Früherkennungsprogramms
P. Petrakakis ( Bergheim), A. Bergmann ( Düsseldorf), A. Flottmann ( Bergheim), S. Fiedler ( Bergheim), X. Braun ( Bergheim), U. Brix ( Bergheim)
15'
Postervorstellung: Entwicklung des Zahnstatus von Kita-Kindern im Main-Kinzig-Kreis vor und nach der SARS-CoV-2-Pandemie
G. Adolphi ( Gelnhausen), W. Lenz ( Gelnhausen)
15'
Diskussion
G. Hantzsche ( Pirna)
14.45
15:00
15.15
 
Vorsitz Kubini, Kirsten (Kiel), Treunert, Barbara (Köln)
20'
Stärkung diagnostischer Grundkompetenzen im Sozialpädiatrischen Entwicklungsscreenings (SOPESS) der Schuleingangsuntersuchung (SEU). Welche Barrieren und förderliche Faktoren gibt es?
J. Maurer ( Hamburg), J. Jascenoka ( Hamburg), K. Simon ( Bochum), M. Daseking ( Hamburg)
20'
Stärkung diagnostischer Grundkompetenzen in der Schuleingangsuntersuchung: Entwicklung einer Online-Fortbildung zum Sozialpädiatrischen Entwicklungsscreening für Schuleingangsuntersuchungen (SOPESS)
J. Jascenoka ( Hamburg), J. Maurer ( Hamburg), K. Simon ( Bochum), M. Daseking ( Hamburg) 
 
Vorsitz Bornhofen, Bernhard (Offenbach), Widders, Gudrun (Schönwalde-Glien OT Pausin)
15'
Evaluierung eines Bremer Schulimpfprogramms zur Steigerung von HPV-Impfquoten
R. Singer ( Berlin), A. Takla ( Berlin), I. Hübotter ( Bremen), T. Rieck ( Berlin), O. Wichmann ( Berlin), J. Hoebel ( Berlin), N. Michalski ( Berlin), G. Tempel ( Bremen)
15'
Der Grippe zuvorkommen: Impfkommunikation am Beispiel Influenza
N. Horstkötter ( Köln), A. Caille-Brillet ( Köln), L. Seefeld ( Köln), A. Rose ( Köln), C. Peter ( Köln)
15'
Screenings auf Tuberkulose und Erhebung des Impfstatus gegen Masern bei unter 15-jährigen bei Geflüchteten aus der Ukraine
H. Saleh ( Villingen-Schwenningen), J. Balko ( Villingen-Schwenningen)
15'
Empfehlungen der STIKO
G. Widders ( Schönwalde-Glien OT Pausin)
20'
Aktuelle Erkenntnisse zu den Masern. Zirkuliert das Virus überhaupt noch in Deutschland?
D. Matysiak-Klose ( Berlin)
 
Vorsitz Rosenkötter, Nicole (Düsseldorf), Szagun, Bertram (Weingarten)
18'
Psychosoziale Gesundheit von Hamburger Kindern und Jugendlichen im Frühsommer 2022 – Gesundheitsbericht der Hamburger Sozialbehörde
A. Krefis ( Hamburg), T. Kloster ( Hamburg), L. Li ( Hamburg- Eppendorf), A. Napp ( Hamburg- Eppendorf), A. Kaman ( Hamburg- Eppendorf), U. Ravens-Sieberer ( Hamburg- Eppendorf)
18'
Auswirkungen der Corona-Pandemie auf die Daten der Einschulungsjahrgänge 2021 und 2022 in Niedersachsen
K. Hespe- Jungesblut ( Hannover), K. Reißner ( Hannover), U. Junius-Walker ( Hannover)
18'
Soziale Ungleichheit in der Praxis des öffentlichen Gesundheitsdienstes und der Pandemieplanung - Ergebnisse einer Interviewstudie im Rahmen des Projektes INHECOV
L. Arnold ( Düsseldorf), N. Hamani ( Berlin), B. Wachtler ( Berlin), C. Kersjes ( Berlin), D. Starke ( Düsseldorf), L. Arnold ( Düsseldorf)
18'
„COVID 19 Neukölln“ – Kooperation zwischen dem ÖGD und Public Health-Forschung zur Nutzung räumlicher Daten als Entscheidungsgrundlage
J. Butler ( Berlin), T. Schmitz ( Berlin), G. Manafa ( Berlin), S. Feller ( Berlin), A. Roth ( Berlin), N. Savaskan ( Berlin), T. Lakes ( Berlin)
 
Vorsitz Mertens, Axel (Potsdam)
20'
Todesbescheinigungen – Können Gesundheitsämter zur Verbesserung der Qualität beitragen?
S. Viehöver ( München)
20'
Erhebung relevanter Daten aus Todesbescheinigungen - Assistierte Suizide in München
S. Gleich ( München), O. Peschel ( München), M. Graw ( München), B. Schäffer ( München)
20'
Erfahrungen und Auswertung aus den Praxisregionen des eTB-Projektes
O. Eckert ( Wiesbaden), U. Vogel ( Bonn)
 
Vorsitz Schlang, Christiane (Frankfurt), Schol-Tadic, Monica (Groß-Gerau)
20'
OBEON – Orientierungshilfe und Beratung Online in seelischen Belastungssituationen Kurzvorstellung des Modellprojektes. Stand und Auswirkungen.
T. Lindemann ( Köln), A. Buchhorn ( Köln)
20'
Suizidprävention - Was steht an?
C. Schlang ( Frankfurt am Main)
20'
Krisen- und Beratungsdienst in Hessen - Vorstellung des Vitos-Projektes und der Modellregionen
M. Schol- Tadic ( Groß-Gerau), R. Freese ( Haina)
 
Vorsitz Gottschalk, Constanze (Magdeburg), Suchenwirth, Roland (Hannover)
20'
Kernaussagen und Empfehlungen der AWMF-Leitlinie „Medizinisch klinische Diagnostik bei Schimmelpilzexposition in Innenräumen" – Update 2023
J. Hurraß ( Köln)
20'
Möglichkeiten und Grenzen der hygienischen Bewertung von Mykotoxinen bei Feuchteschäden in Innenräumen
G. Fischer ( Stuttgart)
20'
Holzfeuerung in Wohngebieten und ihre gesundheitlichen Folgen
M. Tobollik ( Berlin)
20'
Die Bedeutung von Luftschadstoffen für die Bevölkerungsgesundheit und den ÖGD
D. Plaß ( Berlin), S. Kienzler ( Berlin), D. Wintermeyer ( Berlin)
 
Vorsitz Tinnemann, Peter (Frankfurt am Main)
15'
Lessons-learned aus der Pandemie zur besseren Vorbereitung auf zukünftige Katastrophen.
M. Ries ( Heidelberg), H. Koller ( Hamburg)
15'
Wie nützlich waren die COVID-19-Feldeinsätze des RKI für amtshilfeersuchende Behörden: Ergebnisse einer ÖGD Befragung
M. Martin Sanchez ( Berlin), A. Loenenbach ( Berlin), K. Kajikhina ( Berlin), C. Siffczyk ( Berlin), N. Zeitlmann ( Berlin)
15'
Agiles Krisenmanagement – Stabsarbeit im öffentlichen Gesundheitsdienst
A. Wehrhahn ( Köln), D. Steuer ( Köln), C. Lingk ( Köln), C. Wiesmüller (Köln)
15'
Aufbau und Pflege eines Corona – Dashboards für die Entscheidungsträger der Landeshauptstadt München
A. Klaus ( München), C. Zollner ( München), B. Springer ( München), M. Schaffner ( München), S. Schmidt ( München)
 
Vorsitz Hüppe, M. Katharina (Hannover), Nick, Susanne (Bamberg)
15'
Erhebung der digitalen Kompetenz bei Mitarbeitenden eines Gesundheitsamtes im Rahmen eines Reallabors in Kooperation von ÖGD und Wissenschaft
U. Stengele ( Pforzheim), D. Häske ( Tübingen), E. Piontkowski ( Tübingen), H. Richter ( Tübingen), B. Joggerst ( Pforzheim)
15'
Evaluation der Einführung der elektronischen Labormeldung gemäß § 7 Abs. 1 IfSG über DEMIS (deutsches elektronisches Melde- und Informationssystem), 2022
K. Röbl ( Berlin), C. Sievers ( Berlin), P. Oedi ( Berlin), B. Suwono ( Berlin), D.Altmann ( Berlin), A. Ullrich ( Berlin), M. Diercke ( Berlin
15'
Pakt ÖGD: Digitalisierung – Zwischenbilanz aus Baden-Württemberg
Dr. B. Geisel ( Stuttgart), Dr. D. Oriwol ( Stuttgart), Dr. J. Zettler ( München), J. Krieger ( München)
15'
Aktuelle Nutzung von DEMIS und Roadmap für die Weiterentwicklung
D. Krause ( Berlin), M. Diercke ( Berlin)
15.30
15.45
16:00
 
Vorsitz Gottstein, Ilka (Worbis)
16.15
16.30
 
Vorsitz Kubini, Kirsten (Kiel), Treunert, Barbara (Köln)
20'
Evaluation einer Onlinefortbildung zur Stärkung diagnostischer Grundkompetenzen bei Anwendung des SOPESS als Teil der Schuleingangsuntersuchung: das KOMET-SEU-Projekt
D. Malonga Makosi ( Mainz), C. Diefenbach ( Mainz), J. Jascenoka ( Hamburg), J. König ( Mainz), M. Urschitz ( Mainz)
25'
Übergewicht und Adipositas genauer unter die Lupe genommen: Erkenntnisse aus den Schuleingangsuntersuchung der Region Hannover
S. Bantel ( Hannover), M. Dreier ( Hannover), A. Wünsch ( Hannover)
25'
E-health basiertes individualisiertes Stufenmodell für Adipositasprävention und -therapie im Kindes- und Jugendalter am Beispiel der STARKIDS-Studie
S. Ehehalt ( Stuttgart), R. Erschens ( Tübingen), K. Ziser ( Tübingen), A. Herschbach ( Tübingen), K. Giel ( Tübingen), S. Zipfel ( Tübingen), F. Junne ( Magdeburg)
16.45
17:00
 
Vorsitz Rieger-Ndakorerwa, Gudrun (Hamburg), Szagun, Bertram (Weingarten)
 
Vorsitz Hecke, Anneke (Kassel), Mertens, Axel (Potsdam), Schröer, Klaus (Kirchseeon)
 
Vorsitz Albers, Matthias (Köln), Sakellaridou, Elina (Mettmann), Schol-Tadic, Monica (Groß-Gerau)
 
Vorsitz Tinnemann, Peter (Frankfurt am Main), Wiggerich, Emanuel (Oberhausen)
90'
Kritische Auseinandersetzung zur Arbeit im Öffentlichen Gesundheitsdienst: Von der Vergangenheit zur Gegenwart
J.Schreiber (Hamburg), J.Donhauser (Neuburg a.d. Donau), J.Kuhn (Oberschleißheim), D.Starke (Düsseldorf), L.Arnold (Düsseldorf), Prof.Dr. O. Razum (Bielefeld)
17.15
17.30
17.45
18:00
18.15
18.30
18.45

27.04.2024

UTC+1Saal X.1 und X.2Saal X.3Saal X.4Saal X.5Saal X.6Saal X.7Saal X.8Saal X.10Saal Y
09:00
 
Vorsitz Klimke-Jung, Kathrin (Herne), Langenbruch, Bettina (Hildesheim)
20'
Schulabsentismus im Rhein-Erft-Kreis: Arbeit und Wirkung einer spezialisierten Clearingstelle im Gesundheitsamt
S. Cardinal von Widdern ( Bergheim), K. Daun ( Bergheim), N. Mahler ( Bergheim), J. Mühlenmeister ( Bergheim), F. Meyer ( Bergheim)
20'
Sprachentwicklungsstörungen bei mehrsprachigen Kindern – Zusatzscreening mittels Lise-DaZ® im Rahmen der Schulaufnahmeuntersuchung
N. Schmitt ( Dresden), F. Bauer ( Dresden), J. Armann ( Dresden)
20'
Möglichkeiten und Grenzen der Diagnostik von Sprachentwicklungsbeeinträchtigungen mit Auswirkungen auf die Schullaufbahn im Rahmen der SEU
G. Trost- Brinkhues ( Aachen)
 
Vorsitz Bornhofen, Bernhard (Offenbach)
20'
Trichophyton tonsurans-Infektionen nach Barbershop-Besuch - Erkenntnisse aus der infektionshygienischen Überwachung
A. Marcic ( Kiel), S. Freytag (Kiel), K. Langen ( Kiel)
20'
Herausforderungen bei der hygienischen Aufbereitung von Hilfsmitteln in der außerklinischen Intensivpflege
P. Ziech ( Hannover)
20'
Die behördliche Überwachung von Wohngemeinschaften der außerklinischen Intensivpflege in der kreisfreien Stadt Jena
S. Dietsch ( Jena), S. Tahir ( Bad Langensalza)
20'
Verbrauch von systemischen Antibiotika im ambulanten Sektor im Kontext der WHO Klassifikation -- bundesweite Unterschiede in 6 Facharztgruppen, Deutschland 2019–2022.
S. Schink ( Berlin), A. Mlaouhi-Müller ( Berlin), W. Wittmüß ( Berlin), R. Markwart ( Jena), A. Reuss ( Kiel), M. Abu Sin (Berlin), T. Eckmanns ( Berlin), J. Schleef ( Berlin), J. Hermes ( Berlin)
 
Vorsitz Rieger-Ndakorerwa, Gudrun (Hamburg)
10'
3'
Gesunde Stadt Hamm
B. Bokhof (Hamm)
3'
Gesund in Bielefeld
D. Cremer (Bielefeld), L. Steiner (Bielefeld), L. Schürstaedt (Bielefeld), M. Uzun (Bielefeld)
3'
Gesundheit gemeinsam fördern LK Trier-Saarburg
S. Dräger (Trier-Saarburg), H. Klassen (Trier-Saarburg), P. Orlt (Trier-Saarburg), G. Philippi (Trier-Saarburg)
3'
Bergedorfer Maßnahmen zur Informationsvermittlung: Erprobung neuer Wege in der Gesundheitskommunikation
J. Borutta (Hamburg), J. Duwe (Hamburg)
3'
Medizinischer Bevölkerungsschutz in Potsdam
S. Ahr (Potsdam), S. Bothe-Mittag (Potsdam), A. Zaki (Potsdam), A. Händlmeyer (Potsdam), K. Böhm (Potsdam)
3'
Projekt „Fit fürs Leben“
C. Stolberg (Göttingen), A. Puls (Göttingen) 
3'
Hamburg Qualitätsmanagement
S. Kümeke (Hamburg)
3'
Kasseler Pakt für Gesundheit
M. Metz (Kassel)
3'
HH Mitte GKV Bündnis
K. Moritz (Hamburg), T. Witzke (Hamburg)
3'
„Health in All Policies“ am Beispiel der intersektoralen Zusammenarbeit im Bezirksamt und dem Bezirk Eimsbüttel
F. Rübenkönig (Hamburg)
3'
Die Arbeit des Kommunalen Gesundheitsförderungsmanagements
S. Weiss (Hamburg)
3'
Hannover Gesund leben – gesund bleiben
L. Wilke (Hannover)
3'
Harburg KGFM
A. Winkelmann (Hamburg)
3'
Bewegungsförderung in Quartieren in Bochum
M. Sprünken (Bochum), V. Wildförster (Bochum), C. Kloppe (Bochum), B.Anger (Bochum)
 
Vorsitz Mertens, Axel (Potsdam)
20'
Qualitätsmanagement für den Öffentlichen Gesundheitsdienst in Hamburg
A. Bayer (Hamburg), D. Balke (Hamburg), S. Kill (Hamburg), F. Scheunemann ( Hamburg)
20'
Prozessstandardisierung durch Kompetenzentwicklung – digital unterstützte innerbetriebliche Aus-, Fort- und Weiterbildung zur Qualitätssicherung im Gesundheitsschutz
O. Schäfer ( Friedrichshafen)
20'
Standardisierte Begehung medizinischer Einrichtungen – eine wichtige Aufgabe für den Öffentlichen Gesundheitsdienst (ÖGD)
S. Gleich ( München)
 
Vorsitz Sakellaridou, Elina (Mettmann), Schol-Tadic, Monica (Groß-Gerau)
20'
Gemeindepsychiatrische Verbünde in Deutschland Neuigkeiten aus einzelnen Bundesländern und aktuelle Regelungen in den Landesgesetzen
M. Schol-Tadic ( Groß-Kerau)
20'
Sozialpsychiatrische Verbünde – der niedersächsische Weg
P. Schlegel (Harburg)